Skip to main content

Christopeit Ergometer AL 2

377,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. November 2020 00:20
Typ
Schwungmasse9kg
Programme10
Maximalgewicht150kg
Brustgurt inklusive

✅ neu als Black Edition

✅ alt bewährter Klassiker

✅ bis 150kg

✅ beliebige Fahrradsattel können verwendet werden

✅ 24 Belastungsstufen


Bedienung
(8/10)
sehr einfach, aber kein Brustgurt
Stabilität
(9/10)
sehr stabil
Lautstärke
(10/10)
sehr ruhig
Programmvielfalt
(7/10)
ausreichende Auswahl
Laufruhe
(9/10)
sehr laufruhig
Anspruchsvoll
(9/10)
auch für trainierte Leute
Aufbauschwierigkeit
(9/10)
sehr schneller aufbau
Komfort
(7/10)
Pedalarm ziemlich kurz, sonst top
Einstellungsmöglichkeiten
(9/10)
Fahrradsattel kann x-beliebig getauscht werden
Preis/Leistung
(9/10)
hervorragend

Neu in der Black Edition

Der Fahrrad-Ergometer Christopeit AL2 ist ein alter Klassiker, der schon seit 2011 erfolgreich verkauft wird. Dies alleine spricht schon dafür, dass es sich hierbei um ein grundsolides Trainingsgerät handelt. Im Juni 2018 wurde dann der Christopeit AL2 Black Edition auf den Markt gebracht. Neben der Farbe, die nun schwarz anstatt silber/rot ist, wurde dem Gerät ein neuer Trainingscomputer mit mehr Programmen (21 statt 10) und eine Ablage für Smartphone oder Tablet spendiert. Diese neue Black Edition ist jedoch  nur für einen stolzen Aufpreis von knapp 200€ gegenüber dem alten Modell zu haben.

TOP-Gerät, aber ohne Brustgurt

Durch seine hochwertigen Komponenten und der 9kg Schwungmasse läuft der AL2 sehr ruhig und leise. Das Maximalgewicht ist bis 150kg angegeben, was schon besonders viel ist und den robusten Eindruck untermauert. Auch der Aufbau und die Handhabung wird von vielen Benutzern als einfach bewertet. Lediglich der fehlende Brustgurt sorgt für Minuspunkte. Dieser ist bei Ergometern in dieser Preisklasse eigentlich fast Standard, der Christopeit AL2 kommt aber leider nur mit einer Handpulsmessung daher. Zwar erfüllt diese auch ihren Zweck, ist aber weniger genau.

Eher für Gesundheitssportler, weniger für Radfahrer

Der Christopeit AL2 Ergometer kann mit seinen 300 Watt ordentlich Leistung von einem verlangen, weshalb er auch super für ein effektives Ausdauertraining geeignet ist, allerdings sind die Pedalarme etwas kurz geraten. Daher ist dieser für Radsportler, die sich über die Wintermonate fit halten möchten, nicht die beste Wahl und diese sollten daher erstmal testen, ob sie damit klar kommen oder sich direkt für ein anderes Gerät entscheiden. Für den Hobbysportler, der seine Ausdauer verbessern oder Gewicht reduzieren möchte ist dieser Fahrradergometer aber allemal zu empfehlen.

Der bewährte Klassiker von Christopeit ist durch seine Stabilität und Laufruhe optimal für ein Heimtraining geeignet. Abwechslungsreiche Programme und genügend Power bietet er ebenso.

Die Nachteile des fehlenden Brustgurtes und der etwas kurzen Pedalarmlänge fallen dabei leicht ins Gewicht, im Großen und Ganzen kann man mit dem AL2 aber definitiv glücklich werden

 

 

 


377,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. November 2020 00:20